Logo Wortmarke

Immobilien vermarkten A-Z

Eine Immobilie auf dem Internet ausschreiben und dafür vom Verkäufer eine Provision kassieren – das ist nun wirklich nicht mehr kreativ. 

Der Grundeigentümer Verband Schweiz hat für seine Mitglieder Vermarktungsstrategien entwickelt, welche die Attraktivität der eigenen Immobilie markant erhöht, den Verkaufserlös optimiert und die Vermarktungsdauer deutlich reduziert. Und dies erst noch äusserst kostenverträglich – bei unserem Modell „Immobilienverkauf ohne Provision und Werbekosten“ wird die Provision vom Käufer getragen und bei “Alles dabei” finanzieren wir alle Wertsteigerungsmassnahmen erhöhen so den Nettoerlös für den Verkäufer.

Folgende drei Verkaufsstrategien stehen für unsere Mitglieder zur Auswahl:

Secret Sale: Verbandsmitglieder erhalten im Rahmen eines Vermittlungsmandates Zugang zu einer grossen Zahl von kapitalkräftigen Kaufinteressenten. Unser Secret Sale bietet sich vor allem dann an, wenn eine Immobilientransaktion möglichst diskret abgewickelt werden soll.

Bieterverfahren: Soll ein möglichst optimales Verkaufsresultat erzielt werden (kurze Vermarktungszeit, hoher Verkaufspreis), können Verbandsmitglieder sehr attraktive Liegenschaften im Rahmen eines Bieterverfahrens verkaufen lassen. Zur Auswahl steht das klassische Bieterverfahren unter Berücksichtigung der Spieltheorie oder die holländische Rückwärtsauktion.

Classic Sale: Bei dieser Verkaufsstrategie wird die Verkaufsimmobilie möglichst breit mit einem Fixpreis am Markt ausgeschrieben. 

Folgende zwei Provisionsmodelle stehen für unsere Mitglieder zur Auswahl:

Option 1: Immobilienverkauf ohne Provision und Werbekosten
Verbandsmitglieder können ihre Immobilie im Rahmen unserer Käuferprovision verkaufen lassen. Dabei entstehen keinerlei direkten Kosten und die Provision wird vom Käufer übernommen.

Option 2: Alles dabei
Verbandsmitglieder können in Zusammenarbeit mit unseren Experten den Wert einer Immobilie im Vorfeld eines Verkaufes erhöhen und so den Nettoerlös in den meisten Fällen substantiell optimieren. Beispiele für Wertsteigerungsmassnahmen, welche vom Grundeigentümer Verband finanziert und in den Kaufpreis integriert werden: Gebäudecheck, Homestaging, gezielte Renovationen wie neue Bodenbeläge/Malerarbeiten, Immobiliengarantie, GEAK und SiNa.

Möchten Sie mehr über unsere Vermittlungsdienstleistungen erfahren? Michael Bucher freut ich auf Ihre Kontaktaufnahme. 058 310 10 12 oder michael.bucher@propetyowner.ch